• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Arbeitsschutz-Strafrecht
Haftung für fahrlässige Arbeitsunfälle: Sicherheitsverantwortung, Sorgfaltspflichten und Schuld – mit 33 Gerichtsurteilen

Erscheinungsjahr: 2020

Ob wegen fahrlässiger Körperverletzung oder gar Tötung: Welche strafrechtlichen Konsequenzen nach einem Arbeitsunfall im Spannungsfeld von Sicherheitsverantwortung, Sorgfaltspflichten und Schuld entstehen können, erläutert Thomas Wilrich erstmals im Detail. Im Fokus stehen insbesondere die drei zentralen Fragen: Wer ist verantwortlich, welche strafrechtlich relevanten Sorgfaltspflichten bestehen und wie wird Schuld bemessen? Alle Grundaussagen werden mit der Analyse von 33 Strafverfahren unterlegt, in denen Unternehmensmitarbeiter aller Hierarchieebenen und Positionen sowie alle wesentlichen Pflichtverletzungen berücksichtigt sind.

Inhaltsverzeichnis

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Arbeitsschutz-Strafrecht erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook