• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der Ausgabe 02/2011

Inhalt

Inhaltsverzeichnis/Impressum

Aufsätze

Twentieth-Century British and Irish Poets in the Museum

Mise en abyme im ‘Frauendienst’ Ulrichs von Liechtenstein

Körper-Sprache. Metamorphosen in Anna Maria Orteses Roman Il cardillo addolorato

Perturbationen der Macht Drei spanische Romane des 20.Jahrhunderts

Kleinere Beiträge

Shaping The Complete Letters of Henry James

War Aurelie in Eichendorffs Taugenichts wirklich zunächst als verheiratete Gräfin gedacht? Zu einer These Karl Konrad Polheims

Genrebilder aus der Frühgeschichte der Deutschen Philologie Aus dem Briefwechsel Karl Goedekes mit Karl Weinhold

Góngora’s Metaphoric Construction in Two Sonnets about Women

Log. komo

Besprechungen / Allgemeines

Tilman Köppe, Simone Winko: Neuere Literaturtheorien: Eine Einführung

Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. Bd. 1: Theorie und Forschung. Bd. 2: Fachkommunikation, Lehre, Institutionen und Gesellschaften. Ed. Ursula Rautenberg

Sylvia Jaworska: The German Language in British Higher Education. Problems, challenges, teaching and learning perspectives

Joachim Seng: Goethe-Enthusiasmus und Bürgersinn. Das Freie Deutsche Hochstift – Frankfurter Goethe-Museum 1881–1960

Clemens Zintzen: Vom Menschenbild der Renaissance. Florentiner Kultur im Quattrocento

The First Translations of Machiavelli’s Prince. From the Sixteenth to the First Half of the Nineteenth Century. Ed. Roberto de Pol

Markus Marti: “William Shakespeare, Sonnets – Sonette. Englisch, Deutsch und Wallissertitsch”

Peter James Bowman: The Fortune Hunter: A German Prince in Regency England

Michael and Mary Allan: The Man and the Island. Sir Robert Townsend Farquhar, Bt. First British Governor of Mauritius 1810–1823

Annette Kern-Stähler: “A Missionary Zeal”. Besatzung, Entnazifi zierung und Umerziehung als Aktionsfeld und im Geschichtsbewusstsein britischer Literaten

Ruth Little & Emily McLaughlin, The Royal Court Theatre Inside Out

Hybrid Humour. Comedy in Transcultural Perspectives. Ed. Graeme Dunphy and Rainer Emig

Berlin Tales. Stories translated by Lyn Marven. Edited by Helen Constantine

Friedhelm Rathjen: Inselwärts. Arno Schmidt und die Literaturen der britischen Inseln

Maria Moog-Grünewald: Was ist Dichtung?

Achim Aurnhammer/Günter Schnitzler/Mario Zanucchi (Hrsg.): Salvator Rosa in Deutschland. Studien zu seiner Rezeption in Kunst, Literatur und Musik

Besprechungen / Germanisch und Deutsch

Horst Brunner: Annäherungen. Studien zur deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

Hoffmann von Fallersleben. Internationales Symposium Corvey/Höxter. Hrsg. von Norbert Otto Eke, Kurt G. P. Schuster und Günter Tiggesbäumker

Hartmut Reinhardt: Die große und die kleine Welt. Vom Schäferspiel zur kritischen Analyse der Moderne: Goethes dramatisches Werk

Franziska Ehinger: Kritik und Reflexion. Pathos in der deutschen Tragödie. Studien zu Andreas Gryphius, Friedrich Schiller, Heinrich von Kleist, Friedrich Hebbel und Conrad Ferdinand Meyer

Günter Berger (Hrsg.): Wilhelmine von Bayreuth heute. Das kulturelle Erbe der Markgräfin

Killy Literaturlexikon Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraumes. Hrsg. von Wilhelm Kühlmann

Die Inschriften der Friedhöfe St. Johannis, St. Rochus und Wöhrd zu Nürnberg. Teilband 2: 1581 bis 1608. Nachträge und Berichtigungen zu Bd. 1

Wolf Gerhard Schmidt: Zwischen Antimoderne und Postmoderne. Das deutsche Drama und Theater der Nachkriegszeit im internationalen Kontext

Besprechungen / Englisch und Amerikanisch

John Fleming: Word Power. A Dictionary of Fascinating and Learned Words for Vocabulary Enrichment

Textual Cultures: Cultural Texts, ed. Orietta da Rold and Elaine Treharne

John A. Burrow: The Poetry of Praise

Siegfried Wenzel: Elucidations. Medieval Poetry and Its Religious Backgrounds

Julian Bowsher, and Pat Miller: The Rose and the Globe playhouses of Shakespeare’s Bankside, Southwark. Excavations 1988–90

Michael Schoenfeldt: The Cambridge Introduction to Shakespeare’s Poetry

William Shakespeare: The Taming of the Shrew. Ed. Barbara Hodgdon

Double Falsehood or the Distressed Lovers. Ed. Brean Hammond

William Shakespeare: The Winter’s Tale. Ed. John Pitcher

A Midsummer Night’s Dream. A Critical Guide. Ed. Regina Buccola Nicolas Tredell: Shakespeare: A Midsummer Night’s Dream A Midsummer Night’s Dream. Picture Collection CD-ROM, ed. Mike Clamp Alison Smith: A Midsummer Night’s Dream. Reading Guide

Saskia Lettmaier: Broken Engagements. The Action for Breach of Promise of Marriage and the Feminine Ideal, 1800–1940

Christoph Bode: Fremd-Erfahrungen. Diskursive Konstruktion von Identität in der britischen Romantik. Ii: Identität auf Reisen

Il corpo, la fiamma, il desiderio. D. H. Lawrence, Firenze e la s������ da di Lady Chatterley. Ed. Serena Cenni and Nick Ceramella

The Complete Letters of Henry James, 1872–1876

From Solidarity to Schisms. 9/11 and After in Fiction and Film from Outside the US. Ed. Cara Cilano

The Cambridge History of Canadian Literature. Ed. Coral Ann Howells and Eva-Marie Kröller

Besprechungen / Romanisch

Gustav Adolf Beckmann: Die Karlamagnús-Saga I und ihre altfranzösische Vorlage. Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie, Bd. 344

Philipp Jeserich: Musica naturalis. Tradition und Kontinuität spekulativ-metaphysischer Musiktheorie in der Poetik des französischen Spätmittelalters

Gerhard R. Kaiser, Olaf Müller (Hrsg.): Germaine de Staël und ihr erstes deutsches Publikum. Literaturpolitik und Kulturtransfer um 1800

Sabina Gola & Laura Rorato (Hrsg.): La forma del passato. Questioni di identità in opere letterarie e cinematogra������ che italiane a partire dagli anni Ottanta

Wilfried Floeck, Herbert Fritz, Ana García Martínez (eds.): Dramaturgias femeninas en el teatro español contemporáneo: entre pasado y presente

Calderón y el pensamiento ideológico y cultural de su época. XIV Coloquio Anglogermano sobre Calderón, Heidelberg, 24–28 de julio de 2005. Actas editadas por Manfred Tietz y Gero Arnscheidt

Kurzbesprechungen / Englisch und Amerikanisch

Studying English Literature. Ed. Ashley Chantler and David Higgins

Johann Georg Sulzer: Cymbelline, König von Britannien. Ein Trauerspiel. Nach einem von Shakespear[e] erfundenen Stoff

Shakespeare-Handbuch. Die Zeit – Der Mensch – Das Werk – Die Nachwelt. Ed. Ina Schabert

Thomas Hardy’s ‘Poetical Matter’ Notebook. Ed. Pamela Dalziel and Michael Millgate

DOI: https://doi.org/10.37307/j.1866-5381.2011.02
Lizenz: ESV-Lizenz
ISSN: 1866-5381
Ausgabe / Jahr: 2 / 2011
Veröffentlicht: 2011-12-08
 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

Archiv

Nutzen Sie unser Archiv und recherchieren Sie in den Inhaltsverzeichnissen, Kurz- und Volltexten seit Ausgabe 1/2003