Aus der Reihe: "BSER Berliner Schriften zum Energierecht"

  • Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Elektromobilität im Unternehmen
Rechtliche Rahmenbedingungen

Erscheinungsjahr: 2020

Ob durch notwendige Energiezertifizierungen, zur Neuausrichtung des Versorgungskonzepts nach dem Beginn des CO2-Handels oder auch als Maßnahme der Mitarbeiterbindung: Der Betrieb eigener Ladeeinrichtungen und Elektrofahrzeuge wird für Unternehmen immer interessanter. Allerdings führen die vielfältigen Nutzungsvarianten und -konstellationen von Elektromobilität meist zu ebenso vielseitigen Rechtsunsicherheiten. Die wichtigsten energierechtlichen Rahmenbedingungen und Weichenstellungen für erfolgreiche E-Mobility-Projekte stellen Ihnen Julian Heß, Dr. Franziska Lietz und Annerieke Walter jetzt erstmals systematisch zusammen. Von aktuellen Fördermöglichkeiten bis zum eingesetzten Strom: Alle typischen Rechts- und Praxisfragen finden Sie hier auf neuestem Stand beleuchtet. Zahlreiche Praxishinweise, Beispiele und Abbildungen erleichtern das Verständnis und veranschaulichen die komplexe Materie.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Elektromobilität im Unternehmen erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook