Aus der Reihe: "BSER Berliner Schriften zum Energierecht"

  • Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Höchstspannungsleitungen
Planung, Genehmigung und Enteignung

Erscheinungsjahr: 2018

Welche neuen Fragen sich durch die Energiewende für die Planungspraxis ergeben, stellen Siegfried de Witt, Peter Durinke und Harriet Kause dar. Systematisch erörtern sie das Planungsrecht für Höchstspannungsgleichstromleitungen. Ganz aktuell mit dem Blick auf die Erdverkabelung, weil sie jetzt als Regelbauweise vorgesehen ist. Auch die jüngsten Entscheidungen des BVerwG werden einbezogen. Für die Praxis bislang noch ungelöste Problemkonstellationen finden ebenfalls Beachtung.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Höchstspannungsleitungen erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook
Stand
2., völlig neu bearbeitete Auflage