• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der Ausgabe 03/2000

Müllschlacke / Nachbehandlung

Prozessintegrierte Behandlung von Rostschlacken aus der Hausmüllverbrennung

  • Hausmüllverbrennungsschlacke
  • Hausmüllverbrennung
  • Naßchemische Behandlung
  • Heißhydratation
  • Karbonatisierung
  • Baustoffeigenschaften

Zur Verwertung als Baustoff müssen Rostschlacken aus der Hausmüllverbrennung umwelt- und baustofftechnische Kriterien erfüllen. Behandlungsverfahren, die eine nachhaltige Verbesserung bewirken und damit die Verwertbarkeit als Baustoff wesentlich steigern, werden erläutert und bewertet.

Altholz / Aschetest

Der EMPA-Ascheschnelltest

  • Der EMPA-Ascheschnelltest
  • Holzaschen
  • Brennstoffqualität
  • Schwermetalle
  • Dioxine
  • Elutionsverhalten
  • Bakterientoxizität

Es wurde ein Ascheschnelltest entwickelt, mit dem sichergestellt werden kann, dass in einfachen Verbrennungsanlagen nur völlig unbehandeltes Holz verbrannt wird. Behandeltes Holz darf nur in Abfallverbrennungsanlagen mit Abgasreinigung behandelt werden.

Rostaschenqualität / Autoshredder

Rostaschenqualität nach Mitverbrennung der Shredderleichtfraktion in Abfallverbrennungsanlagen

  • Feststoffchemie
  • Standardisierte Elutionstests
  • Bindungsform der Schwermetalle
  • Säureneutralisationskapazität
  • Langzeitverhalten

Beim Recycling von Altautos fallen 25 % als heizwertreiche Shredderleichtfraktion an. Diese wird bisher meist abgelagert. Da dies ab 2005 nicht mehr zulässig sein wird, wurde im Rahmen von großtechnischen Versuchen geprüft, ob eine Mitverbrennung in konventionellen Abfallverbrennungsanlagen vertretbar ist. Die Ergebnisse sind positiv.

Deponie / Brandbekämpfung

Lokalisierung und Bekämpfung von verdeckten Deponiebränden – Teil 2

  • Deponie
  • Schwelbrände
  • Branderkundung
  • Brandbekämpfung
  • Deponigas
  • Kohlenmonoxidbestimmung

Es wird die Bekämpfung eines verdeckten Brandes beschrieben. Der Brand wurde ausgegraben und das Brandgut anschließend mit Wasser gelöscht. Deponiegasproben aus dem Brandbereich wurden auf Kohlenmonoxid analysiert, um Brandnester lokalisieren zu können bzw. den Erfolg der Brandbekämpfung zu belegen.

Benchmarking / Abfallverbände

Wirtschaftlichkeit in der kommunalen Abfallwirtschaft – Teil 1

  • Benchmarking
  • Betriebsvergleich
  • Abfallwirtschaft
  • Ansatz- und Bewertungsspielräume
  • Organisations und Rechtsformen

Im Freistaat Sachsen wurde ein Benchmarking der Abfallverbände durchgeführt mit dem Ziel, Steigerungspotentiale für die Wirtschaftlichkeit der kommunalen Abfallwirtschaft auszudecken. In zwei Teilen werden die Vorgehensweise sowie ausgewählte Ergebnisse vorgestellt. Im vorliegenden Teil 1 stehen qualitative Aspekte im Mittelpunkt. Das heißt, es fließen auch strukturbestimmende Rahmenbedingungen in die Analyse ein.

Mechanisch-biologischer Versuch / Versuch

Abfallbehandlung im Abfallentsorgungsverband "Schwarze Elster"

  • Deponie
  • Hausmüll
  • Müllzusammensetzung
  • Versuch zur Abfallbehandlung
  • Kompostierung
  • Reduzierung der nativen Organik im Hausmüll

In einem Abfallentsorgungsgebiet mit teils städtischen, teils ländlichen Strukturen wurde untersucht, welche Abfallvorbehandlung bei unterschiedlicher Abfallzusammensetzung in den Jahren bis 2005 zweckmäßig ist.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

Archiv

Nutzen Sie unser Archiv und recherchieren Sie in den Inhaltsverzeichnissen, Kurz- und Volltexten seit Ausgabe 1/1998

Jahrgang 2019
Jahrgang 2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998