• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der Ausgabe 06/2007

Editorial

Zwei Jahre nach dem 1. Juni 2005: Entwicklungen und Perspektiven in der Abfallwirtschaft

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Abfallwirtschaftliche Entwicklung / Zwischenlager

Zwischenlagerung von Abfällen in Deutschland

  • TA Siedlungsabfall
  • Siedlungsabfallmengen
  • Behandlungskapazitäten
  • heizwertreiche Abfälle
  • Zwischenlager interim
  • Ersatzbrennstoffkraftwerke

Ab dem 1. 6. 2005 ist in Deutschland die Ablagerung biologisch abbaubarer und organikhaltiger Siedlungsabfälle verboten. Obwohl zahlreiche Behandlungsanlagen neu errichtet wurden, reichen die Behandlungskapazitäten derzeit noch nicht völlig aus. Häusliche Restabfälle sowie heizwertreiche Abfälle aus MBAn und dem Gewerbe müssen in verschiedensten Lagern auf Deponien oder bei den Behandlungsanlagen zwischengelagert werden.

Thermische Behandlung / Rauchgasreinigung/Praxisbericht

„Heiße DeNOx“ (katalytische Entstickung) im Müllheizkraftwerk Würzburg

  • Rauchgasreinigung
  • Vorentstaubung
  • Entstickung
  • SCR
  • DeNOx
  • Katalysator

Die katalytische Entstickung (SCR) von Rauchgasen aus der thermischen Abfallbehandlung ist auch im high-dust-Bereich vor der eigentlichen Rauchgasreinigung möglich.

REACH / Anwendung

REACH und Abfall – eine schwierige Geschichte

  • Abfallbehandlung
  • Produkt
  • Stoff
  • Registrierungspflichten
  • Probleme
  • Lösungsansätze

Soweit aus Abfällen Wertstoffe zurück gewonnen werden, unterliegen diese als Stoffe, Zubereitungen und im Einzelfall als Erzeugnisse der am 01. Juni 2007 in Kraft tretenden REACH-VO. Anhand von Beispielen werden Probleme und mögliche Lösungsansätze diskutiert.

EU-Recht / Abfallverbringung

Zwischen Perfektion und Protektionismus

  • EG-Verordnung Nr. 1013/2006
  • Abfallverbringung
  • Grenzüberschreitung
  • Notifizierungsverfahren
  • Hausmullautarkie
  • Entsorgungsstandards

Die neue EG-Verordnung Nr. 1013/2206 erleichtert Behörden „Ökologische Einwände“ bei der grenzüberschreitenden Abfallverbringung. Umweltschutz und inländische Entsorgung werden gestärkt – die Gefahr dabei heißt Protektionismus.

Rechtsprechung / Altpapiersammlung

Rechtmäßigkeit gewerblicher Altpapiersammlungen

  • Kreislaufwirtschafts-/Abfallgesetz
  • Altpapier
  • Gewerbliche Sammlung
  • Altpapiersammlung

Gem. § 13 KrW-/AbfG müssen Abfälle aus Privathaushalten dem ÖRE überlassen werden. Unter bestimmten Voraussetzungen sind gewerbliche Abfallsammlungen zulässig, so dass u. U. private Entsorgungsunternehmen neben dem öffentlichen Abfallentsorgungssystem Altpapier aus Privathaushalten sammeln dürfen.

Klärschlammverbrennungsaschen / Behandlung

Untersuchungen zur Chemisch-Physikalischen Behandlung von Klärschlammverbrennungsasche zur Ablagerung auf oberirdischen Deponien

  • Klärschlamm
  • Verbrennungsasche
  • Deponierung
  • Bindemittelzugabe
  • Konditionierung
  • Festigkeitsentwicklung
  • Wasserdurchlässigkeit

Die oberirdische Deponierung von Aschen aus der Verbrennung von Klärschlämmen ist nach physikalischer Konditionierung möglich. Neben dem hohen Gesamtgehalt an Schwermetallen weisen die Verbrennungsaschen oftmals eine hohe Konzentration an leicht wasserlöslichem Chromat- und Dichromat-(ChromVI) auf. Laborversuche zeigen die Änderung der Festigkeit sowie der Wasserdurchlässigkeit über die Zeit bei der Beimischung unterschiedlicher Bindemittel.

Service

Thema Abfall im europäischen Parlament, im deutschen Bundestag und in den Landesparlamenten

Kurzberichte

Aktuelles aus der Rechtspraxis

Nachrichten aus der Industrie

Veranstaltungskalender

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

Archiv

Nutzen Sie unser Archiv und recherchieren Sie in den Inhaltsverzeichnissen, Kurz- und Volltexten seit Ausgabe 1/1998

Jahrgang 2019
Jahrgang 2018
Jahrgang 2017
Jahrgang 2016
Jahrgang 2015
Jahrgang 2014
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
Jahrgang 2007
Jahrgang 2006
Jahrgang 2005
Jahrgang 2004
Jahrgang 2003
Jahrgang 2002
Jahrgang 2001
Jahrgang 2000
Jahrgang 1999
Jahrgang 1998