Aus der Reihe: "Schriften zu Tourismus und Freizeit"

  • Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Tourismus und Gesellschaft
Kontakte – Konflikte – Konzepte

Erscheinungsjahr: 2019

Tourismus ist immer auch ein Spiegel der Gesellschaft. Politische, wirtschaftliche, ökologische oder technische Einflüsse führen zu fortwährenden Veränderungen von Reisemotivationen, Reiseverhalten, Erwartungen und Bewertungsmaßstäben. Die vielgestaltigen Interdependenzen zwischen Tourismus und Gesellschaft betrachtet dieser interdisziplinäre Band von Julian Reif und Bernd Eisenstein: Ein facettenreiches Kaleidoskop, das auf den drei ineinandergreifenden Ebenen „Kontakte“, „Konflikte“ und „Konzepte“ aktuelle sozial-, wirtschafts- und tourismuswissenschaftliche Entwicklungen multiperspektivisch aufbereitet und analysiert.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Tourismus und Gesellschaft erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook